Aktuelles

05.02.2016

25 Jahre Azerca West

In Geldern-Walbeck gab es am 15. Januar dieses Jahres etwas zu feiern: zu ihrem Silberjubiläum hatte die Arbeitsgemeinschaft Azerca West in den ... [weiter]


05.02.2016

Klimawandel im Fokus: Kirschanbau 2050

Der Klimawandel stellt in Frage, ob in unserer Region in Zukunft noch unsere heutigen Süßkirschen angebaut werden können. Aus Regionen mit warmen Wintern (Südafrika, Spanien, Marokko und ... [weiter]
06.01.2016

Neue Märkte wichtig

Entwicklung und Trends im Blumen- und Pflanzenmarkt 2015/2016 Das Krisenjahr im Gartenbau 2013 scheint schon fast vergessen. Nach einem guten 2014 im Zielmarkt Deutschland auf Niveau von 2012 und einem sich ähnlich gut abzeichnenden 2015 ist die Branche wieder ... [weiter]
06.01.2016

Bei Süßkirschen auf Qualität setzen

Familienbetrieb Kotulla – Jede Generation setzt ihre Schwerpunkte Der Obsthof Kotulla ist ein typischer Familienbetrieb vor den Toren von Hamburg, der sich allerdings erst seit drei Generation gewerbsmäßig mit dem Anbau von Obst beschäftigt. Dies ist im ... [weiter]
06.01.2016

Agritechnica: Technik für Gemüseprofis

Einmal mehr hat sich die Agritechnica in diesem Jahr als die internationale Leitmesse für Landtechnik gezeigt. Am Ende der Ausstellung konnten die Veranstalter ein positives Fazit ziehen: 450 000 ... [weiter]
07.12.2015

Modernste Technik

Ein Highlight des Hohenheimer Gemüsebautages sind immer die Gerätevorführungen im Freiland. So wurden auch in diesem Jahr verschiedene mobile Geräte vorgeführt, die Arbeitsvorgänge im ... [weiter]
07.12.2015

FloraHolland Trade Fair

Viele interessante und hochwertige Zierpflanzenprodukte gab es vom 4. bis 6. November 2015 auf der FloraHolland Trade Fair im niederländischen Aalsmeer zu bestaunen. Rund 650 Anlieferer von Blumen ... [weiter]
05.11.2015

Am Horizont die Frankfurter Skyline...

Besondere Standorte bringen mitunter besondere Produkte hervor. Der Obsthof am Steinberg liegt am Rande des Stadtgebietes mit Blick über weite Felder bis zur Skyline von Frankfurt am Main. Hier baut ... [weiter]
05.11.2015

Historische Schönheiten zum Essen

Reinhold Schneider baut auf seinem Demeterbetrieb alte Rosensorten und Wildrosen an. Doch er verkauft sie nicht als Schnittrosen, sondern als Lebensmittel und Grundstoff für Kosmetika – mit großem ... [weiter]
06.10.2015

„Hicure“ für widerstandsfähige Pflanzen

Auf dem Feldtag der Syngenta „Flori Pro Services“ standen am 17. Juni neben den Sorten- auch Versuche mit dem organischen Aminosäure-Dünger „Hicure“ auf dem Präsentations-Programm. So ließen sich im ... [weiter]
06.10.2015

Apfeltag in Klein-Altendorf

Zentraler Treffpunkt der Kernobstanbauer aus dem Rheinland, aus Rheinland-Pfalz, aber auch aus zahlreichen anderen Anbauregionen in Deutschland sowie den angrenzenden Ländern war am 28. August der ... [weiter]
03.09.2015

Fachtagung Zierpflanzenbau an der LWG Veitshöchheim

„Perspektiven!“ VS: Nicht mit den Füßen, sondern mit Pingpongball großen Styroporkugeln konnten die rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Veitshöchheimer Beet- und Balkonpflanzentag 2015 über den MainStar ... [weiter]
03.09.2015

Das Alte Land und die Elbvertiefung

Das Alte Land ganz im Norden von Niedersachsen ist bezüglich Landschaft und der dort lebenden Menschen etwas sehr Besonderes. Dieses größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Deutschlands zieht sich ... [weiter]
03.09.2015

Modernste Paprikaproduktion

Gärtnersiedlung Beuren nahe dem Bodensee Die Insel Reichenau im Bodensee ist wohl allen Gemüsegärtnern in ganz Europa bekannt. Diesen Bekanntheitsgrad hat sie nicht nur durch ihre wunderschöne ... [weiter]
06.08.2015

Calibrachoa auf der Überholspur

Unglaublich, was bei den Calibrachoa in letzter Zeit für ein Sortenumfang entstanden ist. Und die Züchter scheinen sich zu übertreffen – mit intensiven, leuchtenden Farben, außergewöhnlichen ... [weiter]

Informatives



Ausgabe 04/2017

 

Schädlinge und Krankheiten im Obstbau

Service

Quicklinks