Aktuelles

08.11.2016

Roboter auf dem Feld

Um den steigenden Bedarf an qualitativ hochwertigen und biologisch angebauten Produkten auch zukünftig zu decken, sind neue und innovative Lösungen erforderlich. Eine zentrale Rolle zur Bewältigung ... [weiter]
07.10.2016

Die Foodfunding-Bauern

Zwei Jungunternehmer bieten mit dem Internetportal Erzeugerwelt neue Vermarktungswege für Direktvermarkter – unpolitisch und ideologiefrei Vom „Crowdfunding“ haben schon viele gehört. Jetzt gibt es ... [weiter]
04.08.2016

Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln

Den Handel das ganze Jahr über mit Biogemüse aus regionalem Anbau zu versorgen, ist das Ziel von Thomas Schwab. Mit seiner Liefergemeinschaft „Remlinger Rüben“ hat er es bei den Kartoffeln bereits ... Bereits 2002 erkannte Thomas Schwab die Notwendigkeit, sich mit anderen zusammen zu schließen, um Gemüse professionell an den Lebensmitteleinzelhandel vermarkten zu können: Er gründete die Remlinger ... [weiter]
06.07.2016

Wachstum im Gemüsebau

Über die Hälfte wird importiert Der Gemüsebau in Deutschland zeigt hohe Zuwachsraten: Betrug die Anbaufläche für Freilandgemüse im Jahr 2000 noch knapp 99 000 ha, so waren es 2015 annähernd 115 000 ha. Die Arbeitsgruppe ... [weiter]
06.06.2016

Bio und vegan im großen Stil

“Wenn wir was machen, dann richtig!” So lautete Tanja Dworschaks Motto beim Bau der neuen Kräuterproduktionsanlage in Nürnberg. Auf zwei Ebenen werden hier Bioland-Kräuter im großen Stil produziert – ... [weiter]
09.05.2016

Tomaten geht Licht auf

Neurather Gärtner GbR, Grevenbroich Tomatenpflanzen soweit das Auge reicht. Die Abteilungen in den insgesamt 16 ha großen Venlogewächshäusern der Neurather Gärtner beeindrucken mit ihren Dimensionen. Der Standort in ... [weiter]
04.03.2016

Welche Strategie ist die Richtige?

Pfälzer Gemüsebautag: Mindestlohn verteuert die Produktion von Gemüse Der Mindestlohn treibt alle Gemüseerzeuger um und stellt sie vor enorme Herausforderungen. Welche Strategie ist die Richtige, um die Mehrkosten aufzufangen? Auf dem Pfälzer Gemüsebautag in ... [weiter]