15.11.2018

Das nächste Frühjahr kommt … bestimmt

Schwerstarbeit für die i-Dötzchen der Bonner Ludwig-Richter-Schule: Der vergangene Sommer hatte auch an den Beeträndern seine Spuren hinterlassen und so war beim Blumenzwiebelsetzen im äußerst trockenen Boden viel Geduld gefragt, bevor die Pflanzlöcher endlich groß und tief genug waren. Die rund 600 Blumenzwiebeln, die Mitte November an einem der letzten spätsommerlichen Tage des Jahres 2018 ihr Zuhause fanden, waren von der niederländischen Bulbs4Kids zur Verfügung gestellt worden. Diese Kampagne hat sich auf die Fahnen geschrieben, „Kinder auf zugängliche, spannende Weise mit der Natur vertraut zu machen, um auf diese Weise zu einer optimalen und gesunden Entwicklung beizutragen“.

Tim Jacobsen


Neuerscheinung

Industrie-News



Informatives



Ausgabe 12/2018

 

Schädlinge und Krankheiten im Obstbau

Service

Quicklinks