30.06.2022

Es gibt sie wieder, die schönen Dinge: Zwiebel- und Möhrenkonferenz in Peterborough

Nachdem die englischen Kollegen ihrem Traditionsstandort für mindestens zwei Ausgaben, die weiter Richtung Norden stattfanden, untreu geworden sind, kehrt die Onion and Carrot Conference am 29. Novemeber 2022 wieder zurück auf den East of England Showground unweit von Peterborough.

Programmatisch gibt die Veranstaltungshomepage www.onionandcarrotconference.co.uk noch nicht viel her, aus den vielen Malen, die diese unter normalen Umständen alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung, seit der Jahrtausendwende bereits stattgefunden hat, lässt sich jedoch extrapolieren, dass auch 2022 wieder mit einem Veranstaltungshighlight zu rechnen ist.

Nicht verpassen sollte man die Dinge, die gewissermaßen nur am Rande im Programm stehen: Das Galadinner der Konferenz beginnt um 19:00 Uhr mit einem Getränkeempfang – und so viel lässt sich schon einmal in Erfahrung bringen: die Kollegen von Hazera Seeds haben sich freundlicher Weise bereit erklärt, auch diesen Teil wohlwollend zu unterstützen. Nicht ausbleiben werden auch einordnende Worte von David Exwood, dem NFU-Vizepräsidenten.

Wer nun denkt, eigentlich klingt das ja ganz spannend, aber der Linksverkehr und die fremde Sprache sind doch irgendwie mühsam, der sollte die 0228/52006536 wählen, vielleicht lässt sich ein gemeinsamer Reiseplan abstimmen. Wer nun denkt, würde ich gerne, ist mir aber einfach zu umständlich, der ist natürlich auf dem Zwiebelforum vom 12.-13.01.2023 in unserer ehemaligen Hauptstadt Bonn bestens aufgehoben.

Tim Jacobsen