24.06.2022

Junggärtner: Fahrsicherheitstraining für Schmalspurtraktoren

In der Saison sitzt Ihr viele Stunden auf dem Traktor und seid auf der Straße oder in den Plantagen unterwegs. Jeder von Euch kennt Ecken, wo das Gefälle etwas steiler ist, die Kurve etwas enger oder die Übersicht etwas schlechter. Aber kennt Ihr auch die Grenzen Eures Traktors? Das Fahrsicherheitstraining für Schmalspurtraktoren, das die Junggärtner zusammen mit der SVLFG anbieten, soll Euch genau diese Risiken aufzeigen.

Am Vormittag gibt es hilfreiche Informationen zu den verschiedensten Gefahrensituationen sowie den entsprechenden Möglichkeiten, diese zu verhindern. Am Nachmittag findet der praktische Teil statt, bei dem Ihr ausprobieren könnt, wie es ist, wenn die Ladung verrutscht, die Vorderachse entlastet wird oder Ihr mit dem Traktor über den Kipppunkt hinauskommt. In der hydraulischen Kabine könnt Ihr dann am eigenen Körper erfahren, wie es sich anfühlt, wirklich umzukippen. Und dank der RWZ könnt Ihr auch den neuesten Fendt Vario Probe fahren. Nehmt Euch diesen Tag Zeit und meldet Euch an. Die gewonnenen Eindrücke und Erfahrungen sind unbezahlbar!

Das Fahrsicherheitstraining ist für Mitgliedsbetriebe der SVLFG kostenlos.

Veranstalter: Netzwerk junger Obstbauern. Teilnehmen können alle Interessierten.
Ort: Versuchsgelände des Campus Klein-Altendorf, Meckenheimer Straße 42C, 53359 Rheinbach
Anmeldung:
Anmeldelink für den 12. Juli 2022: https://junggaertner.de/seminare-events/
Anmeldelink für den 13. Juli 2022: Fahrsicherheitstraining
Weitere Kontaktdaten: E-Mail info@junggartner.de,
Telefon: 06401-9101-79 (Bildungsstätte Gartenbau, Grünberg), Mobil: 0177-8397669
Homepage: www.junggaertner.de
Anmeldefrist: 27.06.2022 (12 Uhr)

Quelle:  Netzwerk junger Obstbauern