14.01.2020

Landgard: neue Bloomways Filiale in Chemnitz

Foto: Landgard

Seit dem 2. Januar 2020 läuft der Verkauf in der neuen Bloomways Filiale im Landgard Cash & Carry Markt in Chemnitz-Röhrsdorf. Auf 1000 Quadratmetern Fläche bietet Bloomways den Kunden aus dem sächsischen Umland in der neuen Filiale ab 4:30 Uhr morgens ein umfassendes Angebot mit täglich frischen Schnittblumen und Schnittgrün. Das Sortiment reicht von regionaler Ware der Landgard Marke „Deutsche Gärtnerware“ über Fairtrade bis Demeter. Es umfasst eine preisorientierte Basic-Linie ebenso wie absolute Premiumware.

„Wir werden die neue Filiale ab sofort parallel zum laufenden Betrieb umbauen und nach dem neuen Bloomways Filialkonzept gestalten. Im Februar folgt dann die feierliche Eröffnung der umgebauten Filiale zusammen mit vielen Kunden und geladenen Gästen“, so Martin Stein, Geschäftsführer der Bloomways GmbH. Bloomways ist der einzige Schnittblumenanbieter im Landgard Cash & Carry Markt Chemnitz-Röhrsdorf. Damit ergänzt Bloomways die vorhandenen Sortimente des Landgard Pflanzenmarktes und der Floristik-Marktpartner ab sofort mit frischen Schnittblumen und Schnittgrün. Floristen und Blumenfachgeschäfte aus der Umgebung haben dank der neuen Filiale die Möglichkeit, ihren gesamten Bedarf aus einer Hand im Cash & Carry Markt Chemnitz-Röhrsdorf zu decken.

Die neue Filiale in Chemnitz ist nach Leipzig das zweite Bloomways Standbein in Sachsen. Mit den Filialen in Siegen und Oldenburg, die bereits im dritten Quartal 2019 eröffnet wurden, umfasst das Bloomways Filialnetz für den Fachhandel jetzt 22 Standorte, davon 21 in Deutschland und einer in Wien. In Kürze folgt mit der Filiale in Korntal eine weitere Bloomways Neueröffnung in einem Landgard Cash & Carry Markt.

Quelle: Landgard


All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish