26.01.2017

Mehrfacher Diebstahl von Pfandkisten

Auf leere Gemüsekisten haben es die Diebe abgesehen, die in den letzten Monaten am Niederrhein ihr Unwesen treiben. Mehrere Gärtner am Niederrhein sind bereits Opfer dieser Diebe, die es immer auf die grünen Kunststoff-Pfandkisten abgesehen haben. Diese Mehrweg-Boxen sind mittlerweile Standard-Transportbehälter und aus der Obst- und Gemüselogistik nicht mehr wegzudenken. Auch international setzt die Branche immer stärker auf solche Transportsysteme, Schätzungen zufolge wird mittlerweile in Europa mehr als die Hälfte der Obst- und Gemüseüproduktion in Mehrweg-Behältern an den Endkunden gebracht.

Die Tatsache, dass das Pfandsystem mittlerweile so weit verbreitet ist, ruft anscheinend auch kriminelle Gestalten auf den Plan. Schließlich gab es in der deutsch-niederländischen Grenzregion über das letzte Jahr immer wieder Kisten-Diebstähle. Dabei entsteht für die Gartenbaubetriebe ein erheblicher Sachschaden, der z.T. bis in den fünfstelligen Euro-Bereich gehen kann.