31.03.2020

"MIT ABSTAND GRÜN kaufen" – Neues Onlineangebot der Verbände

Angesichts der derzeitigen Veränderungen im öffentlichen Leben und im Einkaufsalltag im Zuge des Corona-Virus machen gärtnerischer Fachhandel und Baumärkte mit einem neuen Onlineangebot auf die in ihren Verkaufsstellen umgesetzten Maßnahmen zur Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern aufmerksam. Die neue Plattform www.mit-abstand-gruen.de wurde vom Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e. V. (BHB), dem Industrieverband Garten (IVG) e. V., dem Verband Deutscher Garten-Center e. V. (VDG) und dem Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) initiiert.

Gärtner, Gartencenter, Gartenfachmärkte und Baumärkte zeigen damit gemeinsam, wie die Geschäfte auch in der Corona-Zeit agieren. Geöffnete Unternehmen, die sich in die Datenbank eintragen, verpflichten sich, die empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen der einzelnen Bundesländer und die Handlungsempfehlungen der Verbände zu berücksichtigen. Nach Freischaltung wird den Betrieben der Slogan „Mit-Abstand-Grün“ für ihre Website und die Social-Media-Kanäle zur Verfügung gestellt. Zusätzlich können die sich Betriebe das Sicherheitshinweise-Papier auch ausdrucken und im Verkaufsraum aufhängen.

Die Webseite www.mit-abstand-gruen.de wurde vom Grünen Medienhaus (GMH) gestaltet.

Ansprechpartner in den Verbänden:
BHB - Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e. V.
Dr. Peter Wüst, +49 221 277595-13, peter.wuest@remove-this.bhb.org

Industrieverband Garten (IVG) e. V.
Anna Hackstein, +49 211 909998-21, hackstein@remove-this.ivg.org

Verband Deutscher Garten-Center e. V. (VDG)
Peter Botz, +49 02225 7032122, botz@remove-this.garten-center.de

Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG)
Bertram Fleischer, +49 30 200065-16, zvg.fleischer@remove-this.g-net.de

Das Grüne Medienhaus (GMH)
Michael Legrand, ++49228 81002-27 zvg.legrand@remove-this.g-net.de

Quelle: ZVG