08.11.2019

Naturschutzmaßnahmen im Erwerbsobstbau

Die Stiftung Rheinische Kulturlandschaft hat in Zusammenarbeit mit dem Provinzialverband und finanziert durch die Landgard Stiftung das Projekt "Naturschutzberatung für Obstbauern" ins Leben gerufen. In der neu erstellten Broschüre "Naturschutzmaßnahmen im Erwerbsobstbau leicht gemacht" werden viele Möglichkeiten der Förderung der Biodiversität im Obstbau zusammengestellt. Diese Broschüre kann entweder hier heruntergeladen oder in der Geschäftsstelle bestellt werden.

Quelle: Provinzialverband