09.10.2020

Norddeutsche Gemüsebautage erst wieder 2022

Foto: Scheel

„Normalerweise startet die Fachgruppe Gemüsebau Norddeutschland den Jahresauftakt traditionell mit dem Norddeutschen Gemüsebautag als „die Netzwerkveranstaltung“ mit Betriebsinhabern, Produzenten im Gartenbau, Unternehmern der Biobranche, dem Lebensmitteleinzelhandel & Nachwuchskräften“, so Thomas Albers, Vorsitzender der Fachgruppe.

Aufgrund der momentanen, ungewissen Lage der Corona-Pandemie haben wir lange überlegt, wie wir den Gemüsebautag gestalten können und sind „schweren Herzens“ zu dem Entschluss gekommen, den Norddeutschen Gemüsebautag um ein Jahr, auf Januar 2022 zu verschieben. Natürlich wieder mit einem Top Referenten-Programm und Sponsoren explizit für den Gemüsebau.

Quelle: Wirtschaftsverband Gartenbau Norddeutschland e.V.


All Hentai games https://dtsmusic.top/ Foot Fetish