Aktuelles

17.11.2017

Warum die Mühe?

Im Sommer überlagert das grüne Chlorophyll die gelben und rötlichen Farbstoffe in den Blättern. Im Herbst wird das Chlorophyll abgebaut und seine Bestandteile gespeichert. Damit ist die Bühne frei ... [weiter]
16.11.2017

OGM: Neuer Mann an der Spitze

Markus Bieser verlässt zum 31. Dezember 2017 das Unternehmen und wird seinen Zwei-Jahresvertrag als geschäftsführender Vorstand der OGM Obstgroßmarkt Mittelbaden eG nicht verlängern, teilte das ... [weiter]
16.11.2017

Rijk Zwaan übernimmt das Zuchtprogramm der Deutschen Spargelzucht

Der holländische Gemüsezüchter Rijk Zwaan hat das Spargelzuchtprogramm der Deutschen Spargelzucht aus Alt Mölln übernommen. Die Deutsche Spargelzucht wird weiterhin Saatgut ihrer eigenen ... [weiter]
16.11.2017

Heidelbeeren: Vögel per Laser fernhalten

Ein amerikanischer Heidelbeerproduzent hat das Vogelfraßproblem erfolgreich mit innovativer Lasertechnologie gelöst und profitiert seither von 33 % höheren Einnahmen, teilt die Bird Control Group, ... [weiter]
16.11.2017

Neues BZL-Heft: Ohne Bienen keine Früchte

Die kleinen Nutztiere liefern nicht nur Wachs und Honig, sie bestäuben auch fast 80 Prozent der Nutzpflanzen. Was Garten- und Balkonbesitzer tun können, um Bienen mit genügend Futter zu versorgen, ... [weiter]
13.11.2017

Fruchtwelt Bodensee bietet Plattform zum internationalen Austausch

Frostschutz, Mehrgefahrenversicherung, neue Gesetzeslagen im Agrarbereich und die Abschaffung des Branntweinmonopols: Der Gesprächsbedarf unter Obsterzeugern, Landwirten und Brennern aus ganz ... [weiter]
10.11.2017

Zeit für den großen Wurf

Hätte, hätte, Fahrradkette – obwohl es müßig ist, darüber zu spekulieren, was wohl passiert wäre, hätte Martin Schulz bereits vor der Elefantenrunde am Wahlabend den –kampf aufgenommen - und wären ... [weiter]
10.11.2017

Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF App soll Eigenschaften von Früchten in Echtzeit offenbaren

Die Medien haben sich draufgestürzt: „App HawkSpex® Mobile entlarvt Pestizide“. Kurz gesagt: Das handelsübliche Smartphone macht Bilder von einem Gegenstand - das kann auch eine Frucht sein – und ... gartenbauprofi: Dass das Licht, welches zu untersuchende Objekte reflektieren, analysiert wird, ist ja nicht ganz neu. Dazu gibt es sündhaft teure Hyperspektralkameras. ... [weiter]
10.11.2017

Salat-Feldtag am Niederrhein - Infos und Austausch unter Kollegen

Der Einladung der Fachgruppe Gemüsebau Krefeld-Viersen-Heinsberg nach Wachtendonk waren am 7. September gut 70 Anbauer gefolgt. Sie nutzten die Gelegenheit, sich mit Kollegen und Vertretern der ... Vom Fachgruppenvorsitzenden Marc Bonus, der die Veranstaltung gemeinsam mit Schatzmeister Ilhan Avci organisierte, wurden die Züchtungsunternehmen im Vorfeld aufgerufen, Sorten für eine Demofläche zu ... [weiter]
10.11.2017

Applikationstechnik im Zierpflanzenbau

Ein gerne unterschätztes Thema Gerade im Zierpflanzenbau hat die Praxis damit zu kämpfen, dass oft nur wenige Pflanzenschutzmittel zugelassen sind. Um aber den Vorgaben des integrierten Pflanzenschutzes gerecht zu werden, dürfen ... [weiter]
10.11.2017

Rush hour bei der Royal FloraHolland Trade Fair

Die Handelsmesse in Aalsmeer ist für den internationalen Zierpflanzensektor der Treffpunkt par excellence, um Netzwerke zu pflegen und sich inspirieren zu lassen. Produzenten und Veredler aus dem In- ... [weiter]
09.11.2017

Schwäbische Zeitung: Fast 2500 Obstbauern wollen Landeshilfe

Fast 2500 Obstbauern haben wegen Frostschäden Anträge auf Landeshilfe gestellt. Das sagte eine Sprecherin des baden-württembergischen Landwirtschaftsministeriums der „[weiter]
09.11.2017

EuGH: Arbeitnehmer müssen erst nach 12 Tagen frei bekommen

Wie das Online-Portal "Der Westen" berichtet müssen Arbeitnehmer unter Umständen bis zu zwölf Tage am Stück arbeiten und haben kein Recht auf einen Ruhetag. Dies entschied der Europäische ... [weiter]
09.11.2017

Grenzschutzabbau bedroht Schweizer Gemüsebau

Am 1. November hat der Bundesrat seine Gesamtschau zur mittelfristigen Weiterentwicklung der Agrarpolitik publiziert. Der Verband Schweizer Gemüseproduzenten VSGP habe diesen mit grosser Besorgnis ... [weiter]
09.11.2017

Apfelkauf: Regionalität wichtiger als bio

Laut einer repräsentativen YouGov-Online-Umfrage (in Kooperation mit dem Sinus-Institut) ist 74% der Befragten wichtig, dass die Äpfel, die sie kaufen, aus Deutschland kommen. 72% der Befragten ... [weiter]

Industrie-News



Informatives



Ausgabe 12/2017

 

Schädlinge und Krankheiten im Obstbau

Service

Quicklinks