Aktuelles

25.03.2019

Schweiz: Mehr Bananen, weniger Kernobst

Der Schweizer Detailhandel verkaufte 2018 sechs Prozent weniger Tafelobst als noch im Vorjahr. Durchschnittlich kostete ein Kilo Früchte jedoch 5 Prozent mehr. Fast alle Produktgruppen zeigten ... [weiter]
22.03.2019

Die weiteren Aussichten …

Hätte Prof. Dr. Doris Schmied vom altehrwürdigen Westermann Verlag den Auftrag bekommen, 400 Seiten zu Nahrungsgeographie mit Inhalt füllen zu sollen, dann könnte man das 2018 in erster Auflage ... [weiter]
21.03.2019

Zahlreiche Angebotsaktionen mit Erdbeeren

Bis zum Start in die 12. Woche waren die Witterungsbedingungen noch alles andere als frühlingshaft. Dennoch hatten die privaten Verbraucher bereits in der 11. Woche stärker Erdbeeren nachgefragt als ... [weiter]
21.03.2019

Gemüseernte 2018 bei 3,255 Mio. t

Das Statistische Bundesamt hat Ende Februar 2019 die Erntemenge für Gemüse im Freiland für das Jahr 2018 mit 3 254 628 t angegeben. Angebaut wurde das Gemüse auf insgesamt 126 471 ha im Freiland. ... [weiter]
20.03.2019

"Enteignung durch Hintertür droht"

Leidtragende des andauernden Konflikts zwischen dem Umwelt- und dem Landwirtschaftsressort in der Bundesregierung sind abermals die deutschen Landwirte. Jüngstes Beispiel dafür sind nach Ansicht des ... [weiter]
20.03.2019

Freilandgemüseanbau in Thüringen rückläufig

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, ernteten Thüringens Gemüsebauern im vergangenen Jahr von 779 Hektar insgesamt rund 20800 Tonnen Freilandgemüse. Im Vergleich zum Jahr 2017 ... [weiter]
13.03.2019

EU-Wasserrahmenrichtlinie: ZVG warnt vor Überregulierung

Im Rahmen der Überprüfung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) hat der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) sich aktiv an dem Konsultationsverfahren beteiligt und konkrete Forderungen zur künftigen ... [weiter]
13.03.2019

Überleben in der Männerwelt

Sophie Passmann ist so etwas wie der lebende Beweis dafür, dass es Frauen selbst im noch so hippen gebührenfinanzierten Spartenfernsehen gar nicht einfach haben. Eine Erfahrung, die in von starken ... [weiter]
12.03.2019

Bio für Alle?!

Als Discounter Lidl und der Bioanbauverband Bioland vor kurzem ihre strategische Partnerschaft bekannt gaben, ging ein Aufschrei durch die Biobranche. Von Zustimmung und Lob bis zu völliger ... [weiter]
12.03.2019

Substrate auf der IPM Essen

Vor Beginn der IPM verschickte der Zentralverband Gartenbau e.V. eine Pressemitteilung zum Thema Substrate. In dieser Pressemitteilung teilte der ZVG mit, dass im Gartenbau qualitativ ... [weiter]
12.03.2019

Neue Technik für den Bio-Gemüseanbau

Der 3. BioTechniekDag lockte Ende November auch viele deutsche Anbauer in das niederländische Poldergebiet kurz vor dem Ijsselmeer. Gemeinsam mit dem Beratungsdienst Delphy und der Firma HAK ... [weiter]
12.03.2019

Tipps zum Himbeeranbau

Der Himbeeranbau hat sich in den vergangenen Jahren sehr gewandelt. Während der Freilandanbau stark rückläufig ist, hat der geschützte Anbau im Substrat mit gekühlten Ruten enorm zugenommen. Viele ...
Pflanztermin
Vom Aufstellen bis zum Erntebeginn dauert es normalerweise 70 bis 75 Tage, im Frühjahr auch länger. Für eine Ernte ab dem 1. Juni ... [weiter]
11.03.2019

Mangel an Arbeitskräften bedroht Produktion

Der steigende Mindestlohn, viel zu niedrige Handelspreise und der zunehmende Mangel an Erntehelfern bringen Spargel- und Erbeerbauern mehr und mehr in die Bredouille. Dies berichtet der Verband ... [weiter]
11.03.2019

UK: Pilotprojekt für Saisonarbeiter gestartet

Im Rahmen eines Pilotprojekts, das bis Ende Dezember 2020 läuft, können Obst- und Gemüseerzeuger aus UK bis zu 2 500 Saisonarbeiter aus Nicht-EU-Ländern bis zu sechs Monate lang beschäftigen. ... [weiter]

Industrie-News



Informatives



Ausgabe 06/2019

 

Schädlinge und Krankheiten im Obstbau

Service

Quicklinks