Aktuelles

06.01.2017

Hohenheimer Gemüsebautag

Maschinen- und Gerätevorführungen Ein besonderer Schwerpunkt beim jährlich stattfindenden Gemüsebautag in der Versuchsgärtnerei der Staatsschule für Gartenbau, Stuttgart-Hohenheim, war auch in ... [weiter]
06.01.2017

Haskap

Neue Beerenfrucht mit Potential Blaue Heckenkirsche, Maibeere oder Honigbeere – je nach Anbaugebiet wird die Haskap unter verschiedenen Namen erfolgreich vermarktet. Grund genug für das Versuchszentrum Köln-Auweiler, sich auch in ... [weiter]
08.12.2016

Zufrieden in der Nische

Berghof Gärtnerei, Uedem

Jetzt ist Saison für die attraktiven Beeren: Jürgen Urselmann, Marc Vallen und ihre Mitarbeiter sehen zurzeit täglich rot! Dabei scheinen sie aber mit ... [weiter]


08.12.2016

Ganzjährig Chicorée

Gerhard Deuschle zählt zu den wenigen Anbauern, die Chicorée ganzjährig und im großen Stil produzieren. Der Birkenhof in Köngen im Kreis Esslingen bei Stuttgart ist einer der modernsten ... Innovationen und immer einen Schritt voraus. Das zeichnet den Familienbetrieb Birkenhof Gemüse aus, der in den letzten 25 Jahren von der klassischen Landwirtschaft auf die Produktion von Gemüse und ... [weiter]
08.12.2016

Wir sind auf dem richtigen Weg – „Road 66“

Nostalgiker fahren mit dem Cadillac oder der Harley-Davidson die Route 66 ab, von Chicago nach L.A., aber kein Fan folgt der Bundesstraße 6 durch Niedersachsen. Dabei lohnt eine Fahrt in die Nähe ... [weiter]
08.11.2016

Deutsche Genbank Obst

Him- und Brombeernetzwerk wird im Bundessortenamt in Wurzen geknüpft Rund 400 Beeren-Sträucher stehen in den Anlagen auf dem Gelände des Bundessortenamtes bei Wurzen (Sachsen). Es sind Him- und Brombeeren, diverse Johannisbeerartige, beispielsweise Rote, Weiße und ... [weiter]
08.11.2016

Roboter auf dem Feld

Um den steigenden Bedarf an qualitativ hochwertigen und biologisch angebauten Produkten auch zukünftig zu decken, sind neue und innovative Lösungen erforderlich. Eine zentrale Rolle zur Bewältigung ... [weiter]
08.11.2016

Schein oder Sein?

Was wurde alles über den Kuhstall auf dem Zentral-Landwirtschaftsfest, das während des Oktoberfestes in München stattfand, berichtet? Die einen beschwerten sich, dass mit dem hochmodernen Laufstall ... [weiter]
07.10.2016

Apfeltag in Klein-Altendorf

Technik für Anbau und Ernte Bei gefühlt 40 °C informierten sich Ende August zahlreiche Obstanbauer am Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz in Klein-Altendorf über neue und bewährte Technik sowie anbauwürdige ... [weiter]
07.10.2016

Die Foodfunding-Bauern

Zwei Jungunternehmer bieten mit dem Internetportal Erzeugerwelt neue Vermarktungswege für Direktvermarkter – unpolitisch und ideologiefrei Vom „Crowdfunding“ haben schon viele gehört. Jetzt gibt es ... [weiter]
07.10.2016

Better plants from better light

EuroAmerican in Bonsall, CA Es hat eine ganze Menge mit Licht und Klima zu tun, dass sich die Filmindustrie ausgerechnet im Süden Kaliforniens angesiedelt hat: Der Pazifik hält in Hollywood auch während der Sommermonate die ... [weiter]
07.09.2016

„Entscheidend ist nicht der eigene Geschmack“

Auf rund 1 000 ha bewirtschaften die Betriebe der Erzeugerorganisation Absatzgenossenschaft "Fahner Obst" eG fast die Hälfte der Obstanbaufläche Thüringens. Mit Blick auf den Obstkorb der ... Ein Blick in die Chronik: Obst wird an der Fahner Höhe, einem Höhenzug zwischen Harz und Thüringer Wald, seit mehr als 200 Jahren angebaut. Alles begann damals mit der Süßkirsche, die Pfarrer Siegler ... [weiter]
07.09.2016

Prima Klima für Orchideen

Bremkens Orchids stockt Gewächshaus auf Großbaustelle in Geldern am Niederrhein: 5 000 m² Venloblock werden geliftet. So etwas sieht man nicht alle Tage, es sei denn, man ist bei der niederländischen Firma van den Dool angestellt, die sich ... [weiter]
04.08.2016

Lorberg hat Zeit

… und verkauft wird sie natürlich auch, und zwar in Form von Sträuchern und Bäumen Im Herzen des Havellandes zuhause: Baumschule Lorberg Tulpenbäume und Eichen auf dem Zürcher Sechseläutenplatz, die schon so manche Bööggverbrennung überlebt haben; Kiefern auf dem Trainingsgelände der neuen Wirkungsstätte von Pep Guardiola sowie ... [weiter]
04.08.2016

Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln

Den Handel das ganze Jahr über mit Biogemüse aus regionalem Anbau zu versorgen, ist das Ziel von Thomas Schwab. Mit seiner Liefergemeinschaft „Remlinger Rüben“ hat er es bei den Kartoffeln bereits ... Bereits 2002 erkannte Thomas Schwab die Notwendigkeit, sich mit anderen zusammen zu schließen, um Gemüse professionell an den Lebensmitteleinzelhandel vermarkten zu können: Er gründete die Remlinger ... [weiter]

Industrie-News



Informatives



Ausgabe 08/2018

 

Schädlinge und Krankheiten im Obstbau

Service

Quicklinks