Datenschutzerklärung

Der Rheinische Landwirtschafts-Verlag GmbH legt großen Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Zu den personenbezogenen Daten gehören zum Beispiel Name, Postanschrift, Bankverbindung oder E-Mail-Adresse. Der Rheinische Landwirtschafts-Verlag GmbH verwendet diese Daten zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Zusendung von Informationsmaterial oder zur Belieferung mit den von Ihnen gewünschten Zeitschriften oder sonstigen Produkten (z. B. aus dem Online-Shop). Alle personenbezogenen Daten werden nicht länger als erforderlich gespeichert.
Die Verwendung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie weiterer Regelungen der Telemedien. Ihre Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn das zur Abwicklung erforderlich ist (etwa zur Auslieferung von Abo-Prämien) oder vor der Datenerhebung mitgeteilt wurde.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren.

Der aktuelle Link ist: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Facebook
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook integriert. Die Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

YouTube
Auf unseren Seiten sind Plugins von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA integriert. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten unserer Internetpräsenz besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie es YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Youtube den Besuch unserer Seiten Ihrem Youtube-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Youtube-Benutzerkonto aus.

Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Erfassung von Daten
Sie können unsere Online-Präsentation grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Durch das Aufrufen unserer Websites werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, wie der Name Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Daten können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt.
Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Für die Anmeldung zur Teilnahme an einem Seminar, die Bestellung des Newsletters sowie die Bestellung von Publikationen und anderer Angebote benötigen wir teilweise personenbezogene Daten, um sicherzustellen, dass die gewünschte Dienstleistung erfolgen kann. Bei dem kostenpflichtigem Dienst brauchen wir Ihre Daten, damit wir Sie kontaktieren und das Geschäft abwickeln können.
Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen per E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse jedoch nicht an Dritte weitergeben. Sie können sich jederzeit entscheiden, keine E-Mails mehr von uns erhalten zu wollen. Bei der Versendung einer E-Mail an uns werden je nach Einstellung Ihres E-Mail-Programms automatisch personenbezogene Daten übermittelt; auch diese werden von uns vertraulich behandelt.
Für den kostenlosen Newsletter können Sie sich ebenso registrieren lassen, dieser Newsletter wird Ihnen dann per E-Mail zugeschickt. Hierfür erheben wir ausschließlich diejenigen Daten, die für eine reibungslose Kommunikation und einen reibungslosen Support notwendig sind.

Löschung
Sie können jederzeit von Ihrem Löschungsrecht Gebrauch machen, wenn Sie von uns keine Mitteilungen mehr wünschen.
Wenn Sie unsere kostenlosen Newsletter nicht mehr wünschen, können Sie Ihr Abonnement jederzeit abmelden. Dazu müssen Sie sich nur mit den entsprechenden Angaben bei der Newsletter Anmeldung abmelden.